Handgemachtes Taufkleid aus dem Hochzeitskleid der Mutter


Wir stellen aktuell wieder einige handgemachte Taufkleider fĂŒr Euch her.💚 Besonders schön ist es, wenn die Familie sich entscheidet das Hochzeitskleid der Mutter in ein Taufkleid fĂŒr das Kind zu verwandeln. In diesem Fall haben wir aus dem Rock des Brautkleides ein kleines Spitzen-Kleid als Outfit fĂŒr die Taufe hergestellt. Wir freuen uns sehr, dass wir einige Fotos des fertigen Kleides mit Euch teilen dĂŒrfen.😍 

In diesem Fall gab es schon ein altes Taufkleid als FamilienerbstĂŒck, dass dem Kind bei der Zeremonie ĂŒbergelegt wird, aber die Familie wollte gerne ein Kleid fĂŒr ihre Tochter, dass sie den ganzen Tag der Taufe ĂŒber tragen konnte. Als Ausgangsbasis fĂŒr den Schnitt haben wir ein Kleid genommen, dass dem Baby zu dem Zeitpunkt passte und das Taufkleid etwas grĂ¶ĂŸer zugeschnitten. So konnten wir sicher gehen, dass das Kleid auch nach einem möglichen Wachstumsschub noch gut passen wĂŒrde.  

Da wir nur den unteren Teil des Rockes fĂŒr das Baby-Outfit verwendet haben, kann das Brautkleid von der Mutter noch weiter als kurzes Sommerkleid getragen werden. Hier gibt es natĂŒrlich auch immer die Option das Hochzeits-Kleid zu fĂ€rben, wenn ein weißes Spitzenkleid der TrĂ€gerin zu festlich wirkt. 

Wir lieben es solche emotionalen Projekte mit Familiengeschichte zu begleiten. Kontaktiert uns gerne, wenn ihr Interesse an einem handgemachten KleidungsstĂŒck habt. Wir beraten Euch gerne. Hier bekommt ihr weitere Informationen.


Hinterlasse einen Kommentar


Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden mĂŒssen